THADEUSZ und die Beobachter

Immer Dienstags, 22.15 Uhr im rbb.

„THADEUSZ und die Beobachter“ ist eine politische Gesprächssendung aus der Hauptstadt für die ganze Republik. Mit vier Journalistinnen und Journalisten, den Beobachtern, bespricht Jörg Thadeusz 60 Minuten lang aktuelle politische Themen.
Hintergrundwissen, die Fähigkeit zur Analyse, Klugheit und eloquente Argumentation ersetzen bei „Thadeusz und die Beobachter“ den vorhersehbaren Austausch von Positionen. Lautsprecherische „Ich erkläre jetzt mal die Welt“-Posen gibt es nicht, stattdessen suchen „Thadeusz und die Beobachter“ ein schlaues und kurzweiliges Gespräch.
„Thadeusz und die Beobachter“ war 2013 nominiert für den Deutschen Fernsehpreis.

Mehr Informationen zur Sendung:
www.rbb-online.de/beobachter

THADEUSZ Fahrbereitschaft

Nominiert für den Deutschen Fernsehpreis 2018

Zur Bundestagswahl am 24. September 2017 sechs 30-minütigen Folgen. “Fahrbereitschaft” vom 15. August bis zum 19. September 2017 im rbb-fernsehen.

“Erstens erfrischen Perspektivwechsel den Geist. Und zweitens hat ein Gespräch in einem Auto immer eine besondere Atmosphäre. Es entsteht zwangsläufig irgendeine Variante von Zweisamkeit. Steigen Sie mal zu jemandem ins Auto und versuchen sich nicht zu unterhalten. Selbstverständlich, ich habe auch schon von älteren Ehepaaren gehört, die derart zerstritten sind, dass sie auf mehrstündigen Autofahrten nicht miteinander sprechen. Sollte sowas passieren, wären wir im Bereich des experimentellen Fernsehens.”

Mehr Informationen zur Sendung:
https://www.rbb-online.de/fahrbereitschaft/index.html

Mehr Informationen zur Nominierung:
http://www.deutscher-fernsehpreis.de/verleihung/nominierung/

THADEUSZ

Jörg Thadeusz nimmt sich eine halbe Stunde Zeit für einen prominenten Gesprächsgast. 30 Minuten Zeit, um zu erfahren, was den Gast ausmacht, wie er geworden ist, was er ist und wo er noch mit sich hin will. Fürchten muss sich hier niemand, aber aufpassen: Denn Jörg Thadeusz kommt nur scheinbar konziliant daher, ihm geht es um Wahrhaftigkeit.Und spätestens bei den „Fiesen Sieben“ ist für den Gast ohnehin alles zu spät – da muss er Farbe bekennen.

Mehr Informationen zur Sendung:
www.rbb-online.de/thadeusz

2009-2012

DICKES B

Talkshow aus Berlin
monatlich
45 Folgen à 90 Min.
rbb